Vorankündigung Neuerscheinung: Steimecke,Jürgen:Strecken und Bahnhöfe der Schmalspurbahnen im Harz Teil 1

#1 von krimderöder , 15.07.2018 12:12

Vor ein paar Tagen flatterte eine Mail mit der Vorankündigung zu einem neuen Buch über die "Strecken und Bahnhöfe der Schmalspurbahnen
im Harz" in mein Postfach. Da ich denke, das könnte interessant werden, möchte ich da mal darauf hinweisen.
Ich versuche mal, den Klappentext zu vereinfachen:

Buch-Vorankündigung:
Steimecke, Jürgen: Strecken und Bahnhöfe der Schmalspurbahnen im Harz.
Band 1
Strecke 1 (Nordhausen – Wernigerode) und 2 (Drei Annen Hohne – Brocken)
Mit den Fahrzeuglisten aller Lokomotiven, Triebwagen und Wagen
[Hrsg. Söhnke Streckel/Grafisches Centrum Cuno GmbH & Co. KG, Calbe]
ISBN ———(noch nicht vergeben)
468 Seiten, über 900 Abbildungen
Erscheinungstermin: 1.10.2018
Preis: 39,90 EUR (Subskriptionspreis 36 EUR plus kostenfreie Lieferung per Post, bei Eingang der rechtsverbindlichen Bestellung bis zum 30.9.2018)
Bestellungen sind zu richten an: Söhnke Streckel, PSF 101216, 38842 Wernigerode oder per e-Mail soehnke.streckel@googlemail.com

Das Handbuch, das einem bei etwa 460 Seiten nicht aus der Hand fallen sollte, stellt eine überarnbeitete Fassung des vor 10 Jahren erschienenen
und gleichnamigen "Heftes" ( nur 96 Seiten bei Zeunert erschienen) dar.
Neues Konzept,neue Methoden der Erschließung des Themas: eingesetzt werden historische und neue Luftaufnahmen des Streckennetzes mit Abbildung
der Gleispläne in lesbarer Größe. Neben den vorhandene werden auch wieder die verschwundenen Betriebsstellen behandelt,ebenso wie ausgewählte
Planungsentwürfe.Betriebsstellen und Werksanschlüsse werden umfassend bebildert, speziell die im Südharz erfolgte Einbeziehung der damaligen NWE
für das Rüstungswerk Mittelbau erfolgen insofern, als ein direkter Bahnbezug sichtbar ist.
Anmerkung von mir, grad in diesem Bereich gab es im Vorgängerbuch Unstimmigkeiten, die sicher aus falscher Quellenlage entstanden sind. Ich lass mich
speziell da mal überraschen.
Für Frühjahr 2019 ist der 2.Band geplant, der logischerweise die Strecken 3-6 behandelt, also die ehemalige GHE inclusiver der " Neubaustrecke
Gernrode-Quedlinburg".
Ich denke, man darf gespannt bleiben, was da an neuem Wissen kommt und wie die Bebilderung aussehen wird.
Interessenten sei die Vorbestellfrist ans "Bücher "Herz gelegt, die rabbatiert wird!
Man wird dann zu gegebener Zeit vermutlich an dieser Stelle zu berichten wissen!
Wie heißt es so schön abgewandelt ? : "Wissen ist Macht, mehr wissen schadet sicherlich nicht!"
Winfried

 
krimderöder
Beiträge: 28
Registriert am: 31.08.2017


   

Werkbahnreport 19

Xobor Forum Software © Xobor