Eure Sicherheit geht vor

#1 von Jürg Seyffarth , 25.05.2018 15:38

Liebe Eisenbahnfreunde

Ein Hinweis zu eurer eigenen Sicherheit!

Die HSB ist kein Disneyland auf Schienen und auch keine Museumseisenbahn. Es handelt sich um ein ganz normales Eisenbahnunternehmen.

Die Anlagen der HSB sind Betriebsgelände. Bitte haltet euch an die Regeln. "Unbefugtes Betreten" ist nun einmal verboten. Schilder an den Zugängen weisen auch darauf hin.

Bitte nutzt die von der Bahn angebotenen Fotostellen.

Ihr gefährdet nicht nur euch selbst, sondern auch die Mitarbeiter der Bahn.

Im Falle eines von euch verursachten Unfalls (im schlimmsten Falle mit Personenschaden) haftet ihr persönlich!
Überall lauern Gefahren: Ob Schmierstoffe auf den Schienenköpfen, offene Gruben, Kabel, Schläuche sowie für die Wartung und Behandlung der Loks nötige Werkzeuge, die schnell zu einem Sturz führen können. Außerdem gibt es dort immer wieder Fahrzeugbewegungen. Eine 60 Tonnen schwere Lok ist kein PKW, der nach ein paar Metern zum Stehen kommt.


"Wer mich nicht kennt, ist mit mir noch nicht gefahren."

Jürg Seyffarth  
Jürg Seyffarth
Beiträge: 96
Registriert am: 28.08.2017


   

Ein paar Regeln müssen sein

Xobor Forum Software © Xobor